Aerifizierung - STS Drucklufttechnik - Wir helfen bei Staunässe, Bodensanierung, Aerifizierung und Drainage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aerifizierung


Neben der Belüftung der tiefen Bodenschichten durch das Aufbrechen der Sperrschicht kann bei staunässegeplagten Rasenflächen das Aerifizieren hilfreich sein. Es unterstützt die Belüftung der Rasenwurzeln in den mittleren Erdschichten und entzieht Störenfrieden wie Moosen die Lebensgrundlage.

Im Gegensatz zum Vertikutieren, bei dem die Rasenoberfläche „angeritzt" wird, um Mulch und Moose zu entfernen und den Rasen oberflächlich zu belüften, wird beim Aerifizieren die Erdschicht in etwa zehn Zentimetern Tiefe erreicht und gezielt gelockert. Wasser fließt durchgängig ab, und der Rasen erstrahlt in neuem Grün.

Gerade in Kombination mit der STS Drucklufttechnik lässt sich so ein optimales Ergebnis erzielen.

Staunässe beheben ohne Chemie!
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü